Das CJD - Die Chancengeber CJD NRW Nord
Arbeit und Beschäftigung

Arbeit und Beschäftigung

Einrichtungen
des CJD NRW Nord

Arbeit und Beschäftigung

Arbeit und Beschäftigung

Einrichtungen
des CJD NRW Nord

Einrichtungen

 

Haushaltsnahe Dienstleistungen

seit 2021 Inklusion und Service gGmbH

Haushaltsnahe Dienstleistungen helfen dabei, lange und in Würde ein möglichst selbstständiges Leben zu führen. Diese Hilfen, die auch die CJD Inklusion und Service gGmbH anbietet, können von der Pflegeversicherung bezuschusst werden. Schon mit dem Pflegegrad 1 haben Menschen Anspruch auf einen Entlastungsbetrag in Höhe von 125 Euro monatlich, mit dem unsere Dienstleistungen bezahlt werden können. Auch ohne Pflegestufe kann man unkompliziert unsere Leistungen in Anspruch nehmen.

Selbstverständlich ist ein Erstgespräch, welches wir bei Ihnen führen, unverbindlich und kostenlos. Hier können wir in Ruhe und ausführlich Ihre Fragen beantworten. Für einmalige Aufträge werden Sie dann vorab von uns ein Angebot und nach Erledigung zeitnah eine Rechnung erhalten. Einen Werkvertrag schließen wir mit Ihnen ab, wenn Sie einen Dauerauftrag – wie etwa eine wöchentliche Wohnungsreinigung – erteilen möchten.  Eine Abtretungserklärung wäre möglich, wenn Sie den Wunsch haben, dass wir direkt unsere Dienstleistungen mit der Pflegeversicherung abrechnen.

Wir möchten gerade älteren Menschen eine helfende Hand sein. Wir unterstützen im Alltag und haben ein offenes Ohr.

Wir sind zertifiziert:
Unterstützung im Alltag §4 Satz 2 Nr.1 und Nr.2
§45a Abs.1 Satz 3 SGB XI
Unsere Mitarbeitenden werden jährlich als Helferinnen und Helfer im Handlungsfeld Demenz qualifiziert.

Ansprechpartner

Fachbereichsleiter