Das CJD - Die Chancengeber CJD NRW Nord
Kinder-, Jugend und Familienhilfe

Kinder-, Jugend und Familienhilfe

Informationen

Kinder-, Jugend und Familienhilfe

Kinder-, Jugend und Familienhilfe

Informationen

Kinder-, Jugend und Familienhilfe

Kinder-, Jugend und Familienhilfe

Informationen

Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Niemand ist alleine - Unterstützung in schwierigen Situationen

    Familien, die vor besonderen Herausforderungen stehen, unterstützt das CJD dabei, Alltag und erziehung so selbstständig wie möglich zu meistern. Die Angebote reichen von Beratung bis zu betreutem Familienwohnen. Für hilfsbedürftige und hochbelastete Kinder und Jugendliche bietet das DJD verschiedene Wohngruppen an.

    Junge Menschen, die einen besonderen Betreuungsbedarf haben, finden im CJD einen geschützten Raum und professionelle Begleitung mit dem Ziel, die Heranwachsenden so zu stabilisieren, dass sie in ihre Familien zurückkehren oder in eine andere Betreuungsform wechseln können. Angebote für Kiner, junge Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und präventive Angebote für junge Familien rücken mehr in den Fokus.

    Einrichtungen und Angebote im CJD NRW Nord: 

     

     

    Fachbereichsleitung

    Björn Rosigkeit

    Fachbereichsleitung
    Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

    0231/ 96 91 125

     

     

     

    CJD-Einrichtungen

    • Betreutes Familienwohnen
    • Wohngruppen für Kinder und Jugendliche mit besonderem Unterstützungsbedarf
    • Intensivgruppen für hochbelastete Kinder und Jugendliche
    • Erziehungsberatung und Unterstützung für Jugendliche und ihre Familien
    • Integration/ Migration: Sprachkurse, Integrationshilfe, Betgreuung und Beratungsangebote