Berufliche Bildung und Rehabilitation

Berufliche Bildung und Rehabilitation

Einrichtungen
des CJD NRW Nord

Angebot der Pflegeschule

Weiterbildung zur Praxisanleitung in der generalistischen Pflegeausbildung 

Die Weiterbildung zur Praxisanleitung in der generalistischen Pflegeausbildung entspricht der DKG Empfehlung für die Weiterbildung zur Praxisanleitung vom 18.06.2019.

Die Weiterbildung erfolgt berufsbegleitend in Blockwochen, startet am 20. September 2021 und endet am 10. Mai 2022. Die Kosten betragen 2100 Euro. 

Modulübersicht 

Modul 1: 95 Stunden
Grundlagen der Praxisanleitung anwenden

Modul 2: 86 Stunden
Tätigkeitsfelder der Praxisanleitung - professionell handeln

Modul 3: 90 Stunden
Persönliche Weiterentwicklung fördern

Teilnahmevoraussetzungen

Die Weiterbildung kann berufsbegleitend oder in Vollzeit absolviert werden und entspricht den DKG Empfehlungen. Der theoretische Teil der Weiterbildung findet in modularer Form, bestehend aus drei Modulen statt. Diese bauen aufeinander auf. Die Weiterbildung umfasst 350 Gesamtstunden.

Zugelassen wird, wer über eine abgeschlossene Ausbildung als 

  • Krankenschwester und Krankenpfleger
  • Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Pflegefachfrau- Pflegefachmann
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in
  • Altenpflegerin und Altenpfleger
  • Operationstechnische Assistent*in
  • Anäthesietechnische Assistent*in
  • Notfallsanitäter*in
  • Hebamme und Entbindungspfleger

verfügt und eine mindestens einjährige Tätigkeit innerhalb der letzten fünf Jahre in einem der zuvor genannten Berufe vorweisen kann. 

 

 

Kontakt

AnmeldeformularInformationsflyer