Berufliche Bildung und Rehabilitation

Berufliche Bildung und Rehabilitation

Einrichtungen
des CJD NRW Nord

Schulische Bildung

Einrichtungen
des CJD NRW Nord

Angebot der Pflegeschule

Behandlungspflege der Leistungsgruppen 1 und 2

(gem. § 132a, Abs. (2) SGB V)


Zielgruppe:

  • Altenpflegehelfer/innen
  • Sonstige geeignete Personen, (wie z. B. Pflegehelfer/innen, Familienpfleger/innen)

Termin und Dauer
22.09.2021 
186 Stunden

Unterricht:
Montag und Mittwoch
jeweils  von 14:30 Uhr bis 20:00 Uhr
und
am 1. Samstag im Monat
jeweils von 8:00 - 16:30 Uhr

Theorieinhalte :

  • Blutdruck und Blutdruckmessung
  • Ernährung im Alter/ BZ-Messung
  • Medikamentengabe/ Arzneimittellehre
  • s. c. Injektionen
  • Umgang mit Kompressionsstrümpfen
  • Versorgung eines Dekubitua bis Stadium 2 nach aktuellen wissenschaftlichen Erken ntnissen, septischer und aseptischer Verbandwechsel
  • Versorgung eines suprapubischen Dauerkatheters
  • PEG und SPDK Verbandwechsel
  • Flüssigkeitsbilanzierung und Verabreichung von Augentropfen
  • Stoma-Versorgung
  • Klistiere und Klysma
  • Inhalationen
  • Durchführung dermatologischer Bäder und medizinische Einreibungen und Kältetherapie
  • Hygiene
  • Verhalten im Notfall
  • Haftungsrecht
  • Unterstützung bei der eigenständigen Unterrichtsvor- und -nachbereitung sowie Prüfungsvorbereitung
  • schriftliche, mündliche und praktische Abschlussprüfung

Praktikum: dreimonatiges Praktikum in der Behandlungspflege

Kursgebühr: € 980,00

Mind. Teilnehmerzahl: 10

Fördermöglichkeit:
Eine Förderung durch das Land NRW (Bildungsscheck: bis 500 €) oder durch die Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter ist möglich.

Bildungsurlaub:
Für die Teilnahme an dieser Maßnahme kann Bildungsurlaub nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) beantragt werden.

Wir beraten Sie gerne!

Kontakt

Anmeldeformular