Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Einrichtungen
des CJD NRW Nord

Einrichtungen

Die Trainings-WGs " Haus 17" und "Haus 19"

Je vier Plätze
Jugendhilfe-Angebot in Moers

Die Trainingsgruppe versteht sich als Zwischenschritt auf dem Weg in die endgültige Verselbstständigung in der eigenen Wohnung.

Zielgruppe:

  • Jugendliche und junge Erwachsene (Haus 17 weiblich / Haus 24 männlich)
  • unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (siehe dazu Zusatzkonzept) sowie
  • Jugendliche und junge Erwachsene, die nach absolvierter Auslandsmaßnahme „zurückkehren“ und auf dem Weg der Re-Integration in die Gesellschaft besondere Hilfestellungen benötigen

im Alter von 17 bis 27 Jahren, die aufgrund ihres Alters oder ihrer sozialen Kompetenzen

  • dem gruppenpädagogischen Regelalltag entwachsen sind und
  • ein ihrem veränderten Hilfebedarf entsprechendes neues Hilfesetting benötigen
  • allerdings noch nicht bereit sind unter Maßstäben ambulanter Betreuung in einer eigenen Wohnung zu leben

Angebotsleitung